Über Union zu Energie !

Hallo Bluebloggs,

für einen Fußballfan aus Deutschlands Südwestecke ist der Nordosten relativ weit, zumal wenn man sich an der Bundesliga orientiert. Da sind Städte wie Rostock, Cottbus und Dresden fast Exoten, die Berührungspunkte fehlen einfach. Während eines Ostostseeurlaubs habe ich beschlossen, diese weiße Flecken in meiner Deutschlandkarte mit "Leben" zu füllen. "Der Osten ist auf Posten", heißt es manchmal, da will ich nicht hinten anstehen. Sieht man sich die Bahnverbindungen an, schneidet Cottbus ganz schön schlecht ab. Rund 9 Stunden braucht man, da muß man schon gewaltiges Sitzfleisch vorweißen können. Natürlich geht es schneller, mit dem Flieger bis Berlin und dann noch geschwind die 75 Minuten mit der Bahn. Aber der Preis ? Natürlich ist die Frage berechtigt und eine Antwort gab mir German Wings am letzten Wochenende. Da wurden insgesamt vier Ziele ab Stuttgart für nur 66.-- € angeboten, hin & zurück, Endpreis. Darunter war Berlin. So günstig komme ich mit der Bahn niee hin, nicht mal mit Bahncard, Also schnell die Zweitligabegegnungen angeclickt, ein passendes Wochenende rausgesucht und selbstverständlich gefunden. Im Moment sind die Spieltage noch nicht fix terminiert, aber Cottbus gegen Aue ist bestimmt kein Montagsmatch. Sonst bin ich flexibel. Anreise am Freitag so rechtzeitig, daß es ja eventuell noch nach Cottbus reicht. Die Züge fahren jede halbe Stunde ab Berlin Hbf, null Problemo. Hoffentlich bekomme ich für das reine Ostduell auch eine Karte. Der Reiz ist das nächste Zweitligaheimspiel, und zwar bei Union. Die spielen ja am gleichen WE zuhause gegen den FSV Frankfurt. Hier tippe ich also auf ein Freitagspiel, Cottbus auf Sonntag. Ich bin auf alle Eventualitäten vorbereitet, nur nicht auf ein Montagspiel am 24. Februar 2014.

Bei dem Preis konnte ich NICHT NEIN sagen und so werde ich voraussichtlich ein weiteres Saisonziel erreichen, meine Weiterbildung in Sachen Ostfußball vorantreiben und Cottbus live erleben.

Bild: Hoffentlich kein Montagspiel gegen den FSV Frankfurt; Stadion "Alte Försterei" von Union Berlin.

RaMü