Irgendwann dann Juve !

Hallo Bluebloggs,

wenn man in einer großen Firma arbeitet, hat man logischerweise viele Arbeitskollegen. Es gibt dabei die unterschiedlichsten Typen, von Männlein und Weiblein einmal abgesehen. Aber es gibt oftmals auch eine große Gemeinsamkeit und die heißt Fussball. Da wird dann diskutiert über die großen Clubs dieser Welt, die da heißen VfB Stuttgart, Borussia Mönchengladbach, Juve Turin, Gala Istanbul oder den KSC. Aber zumindest in unserer Abteilung ist der Name des Kübelsiegers von der Isar tabu. Manchmal darf ich auch von ManCITY berichten, manchmal habe ich auch schon einen Kollegen mitgenommen. Und so ergab sich dann die Vision, einmal mit einem Kumpel nach Italien zu fahren, genauergesagt zu Juventus Turin. Das paßt, Juve hat mir schon immer gefallen, ich weiß allerdings nicht warum. Nun haben die ja ein brandneues Stadion, was in Italien immer noch eine große Ausnahme darstellt. "Maurie" fährt im Jahr zwei- oder drei Mal runter und ist beim Ticketverkauf angemeldet, ähnlich wie ich bei ManCITY. Er hat allerdings auf insgesamt vier Karten Zugriffsrecht und ich nur für mich. In diesem Jahr fährt er zu einem Heimspiel in der Championsleague runter und zum Auswärtsspiel beim AC Mailand. Das nenn ich große, weite Fußballwelt. In der Rückserie wollen wir es dann packen, per Auto. Leider sind die Paarungen in Italien immer sehr spät exakt terminiert, so daß es vermutlich ein Spontantrip gibt. Es wird auf jeden Fall ein Punktspiel, denn ein Match in der CL gegen ManCITY wäre zwar reizvoll, aber in diesem Falle unwahrscheinlich. Stell Dir vor, CITY gewinnt in Turin und RaMü sitzt auf der Heimfahrt auf der Rückbank des Vans und grinst , umgeben von lauter Tifosis, über sechs Stunden vor sich hin. Ach ja, ManCITY hat dann ja durch ein Eigentor von Carlos Tevez gewonnen. Hihi, Haha.

CITY  -  the only football team to come from Manchester.

RaMü

 

RaMü